Optimierung 1 Testwochenende

Mein Kumpel Thorsten und ich wollten schon längere Zeit mal wieder zum angeln nach Dänemark. Unsere Fischvorräte neigten sich dem Ende.

Das war Ideal um gleichzeitig einen zwei Tage Bettentest einzulegen. Merry, die im Moment einige Mega Märsche auf ihren Wochenendprogramm stehen hat, war deshalb nicht mit.

So blieben mir volle 140 cm breite, um ausgiebig zu testen. Natürlich ist mir bewusst dass insgesamt 3 Tage noch nicht wirklich aussagekräftig sind, aber zumindest für ein Zwischenfazit reicht es. Eine endgültige Antwort wird es wohl erst nach unserem Sommerurlaub geben.

Mein persönliches Zwischenfazit, alles richtig gemacht.

Ich wurde meist morgens um 6 mit Rückenschmerzen aus dem Bett getrieben🙄, diesmal habe ich sogar die beste Fangzeit früh morgens komplett verschlafen und wachte erst gegen 9 Uhr auf. Ohne Rückenschmerzen.😊

Fisch haben wir dennoch gefangen. Eigentlich wollten wir ein paar Heringe oder Hornhechte fangen, im Eisfach sind dann aber ausschließlich Seelachse gelandet.

Gestanden haben wir eine Nacht direkt im Hafen von Fredericia und eine Nacht fast unterhalb der Brücke nach Fünen, bei den ausgedienten Amoniak Tanks.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.