Wer wir sind:

Wir dehnen dabei den Begriff Familie etwas aus.

Der Herr und Held im Haus ist Frank, mein Ehemann.

Sophie ist meine kleine Tochter, die schon lange ihren 18 Geburtstag hinter sich gebracht hat.

Die einzige die mir einen Arschtritt verpassen darf, ist Choco meine Mischlingshündin.

Da ich Choco nicht alleine halten möchte, habe ich tagsüber ihren besten Freund Watson adoptiert. Regelmäßig werden die beiden von Melly, Nero und Cockie besucht. So kommt es oft vor, das vier-fünf Hunde unseren Garten und die Wohnung unsicher machen. Damit hat Choco ein artgerechtes Rudel und ich keine Kosten für einen Zweithund und vor allem kein Platzproblem wenn wir im Wohnmobil unterwegs sind.

Dazu kommt Thorsten, der inzwischen ein fester Bestandteil unserer Familie ist, mit seinen zwei Katzen.

Mein Bruderherz Knudti, der ein gern gesehener und häufiger Gast bei uns ist.

Und Yannick, der Lebensabschnittsgefährte von meiner Tochter.

 

Uns verbindet alle eine tiefe Freundschaft und das Glück bzw. Unglück im Leben nur selten auf der Sonnenseite zu stehen. Wir essen oft zusammen, spielen Gesellschaftsspiele, sehen gemeinsam Filme an, gehen aus und fahren gemeinsam mit unserem Wohnmobil.

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.